Australien

Whitsunday Islands

Im Herzen des Great Barrier-Reefs:Mit seiner glatten See und Sichtnavigation wird das berühmte Great Barrier-Reef
jedem Anspruch gerecht. Ein ganzjährig nahezu perfektes Klima, ruhige, geschützte Gewässer mit Luxusressorts
und herrvorragenden Tauchmöglichkeiten machen Australien zu einem einzigartigen Abenteuer.

Die Basis in den Whitsundays liegt auf Hamilton Island vor der Nordküste von Queensland.
Diese 74 tropischen Inseln und Inselchen gelten als eines der schönsten Segelreviere der Welt.

Bekannt sind sie für ihre üppigen Regenwälder, reißenden Wasserfälle, einsamen Strände
und spektakulären Riffe. Die meisten der Inseln sind unbewohnte, unberührte Nationalparks.

Tauchen Sie ab in die Tiefen des kristallklaren Wassers und entdecken Sie die atemberaubende Unterwasserwelt
der Whitsundays. Wale, Delfine und Schildkröten sind in diesen geschützten Gewässern keine Seltenheit.
Berühmt sind die Whitsundays außerdem für ihre herrlichen Korallenformationen und das vielfältige Unterwasserleben.
Zwischen Bowen und Mackay warten 160 magische Kilometer auf Sie.

Der zu einem der besten drei Strände der Welt gewählte Whitehaven Beach ist ein einmaliger,
6 Kilometer langer Abschnitt von reinweißem Quarzsand. Schlendern Sie diesen atemberaubenden
Strand entlang und fühlen Sie nichts als den pulverweichen Sand unter Ihren Füßen.